Das gefällt auch mir besser


Auch mir gefiel das vorherige grüne Kleid nicht so recht – auch wenn ich intensiv daran gebastelt hatte. Aber jetzt habe ich einen neuen Favoriten gefunden: Das Fakeblog Theme hat von mir eine kosmetische Behandlung erfahren und auch im Code habe ich einiges angepasst. Vor allem für die unterschiedlichen Farben der einzelnen Kategorien musste ein klein wenig geschraubt werden: Alles in allem kein Hexenwerk – aber ich musste erst einmal dahintersteigen.

Ich glaube jetzt habe ich mal wieder für längere Zeit ein Outfit gefunden, mit dem ich – und hoffentlich auch die Besucher – zufrieden sind. Ich muss jetzt noch ein bisschen die Kategorien und Seiten aufräumen und die Einzelansicht der Beiträge noch ein bisschen anpassen. Außerdem sollte ich die Beiträge mal anständig taggen. Mal gespannt, was Ihr so dazu zu sagen habt.

Schlagwörter: ,

16 KOMMENTARE

  1. marten am 12.04.2008 | Permalink

    Ehm ja, hat auch was. Die TopNav fetzt aber nicht, passt ja alleine schon nicht in eine Zeile.

    Das mit den verschiedenen Farben find ich total geil, das shockt.

    Mach was mit der Navi und alles is geil :)

  2. thomas am 12.04.2008 | Permalink

    Ja, die Navigation der Seiten wird noch angepasst (es fliegen auch noch einige raus).

    Wie gesagt ist noch ein bisschen Feintuning notwendig.

  3. Johannes am 12.04.2008 | Permalink

    Das alte (rote) Design war in meinen Augen der schickste Blog, den ich kannte – ein absoluter Hingucker – schade, dass er weg ist. Ach ja: das grün war indiskutabel Das wird wohl in die Richtung gut gehen (nav anpassen), aber nie an das alte Design heranreichen.

    Johannes

  4. An sich ein cooles, grafisch schlichtes Design, allerdings ist es mir aufgrund der vielen einzelnen Informationfelder ein wenig zu überladen. Dadurch geht der eigentlich Text, der noch dazu viel kleiner ist, leicht unter.
    Funktional also leider nicht soo der Bringer.

  5. Christian am 13.04.2008 | Permalink

    Stimme mit Johannes überein. Finde das jetzt aber schon wesentlich schicker als die grüne Version.

  6. torsten am 14.04.2008 | Permalink

    ich finde deine website jetzt leider ein wenig zu schlicht, zu kahl, etwas unterdekoriert ;) und zudem noch unübersichtlich. sorry. das grüne war auch nicht mein ding. das erste design war noch am besten.
    gruss torsten

  7. ad am 14.04.2008 | Permalink

    Besser als das Grüne, aber irgendwie auch nicht mein Ding. Hätte auch gerne das alte Design wieder.

    Bitte… ;)

  8. Joerg am 14.04.2008 | Permalink

    … wesentlich besser als das vorige, die “Genialität” des alten Themas bleibt allerdings unangetastet.

    Gruß

  9. Gilly am 15.04.2008 | Permalink

    Nicht böse sein aber URGHS… ich meine mir als Feedleser ist es eigentlich egal aber hrm urghs…

  10. kent am 15.04.2008 | Permalink

    Eine Theme-Auswahl waere toll… ;)

  11. ad am 18.04.2008 | Permalink

    Jetzt ist er frustriert… :(

  12. thomas am 18.04.2008 | Permalink

    Nee, Frust kommt nicht auf. Klar habe ich einige Energie in das neue Theme gesteckt, aber wenn alle das alte zurück haben wollen, dann will ich mich nicht wehren.

    Auf der anderen Seite freut es mich, dass das alte (rote) Theme so gut ankommt. Es ist ja auch in vielen Teilen mein Werk. Dass ein so schlichtes allerdings so viele Fürsprecher findet, verwundert ein klein wenig.

  13. marten am 18.04.2008 | Permalink

    ich find das hier inzwischen langweilig und solche fixen header mag ich nicht :P
    aber hey, du bist ja schon groß und es ist ja immerhin dein blog, mach doch was du willst :D

  14. kent am 20.04.2008 | Permalink

    So ist es wirklich am besten :)

    Sieht von der Grafischen Seite auch einfach am besten aus, danke!

  15. ad am 20.04.2008 | Permalink

    Juhu. Da isses wieder! :)

    Gut, dass du auf uns hörst. *tätschel*

  16. Christian am 22.04.2008 | Permalink

    Nach wie vor ungeschlagen. Danke.

DEIN KOMMENTAR BITTE

[muss sein]
[muss sein - wird aber nicht angezeigt]