adasdssada

Drop

Das wollte ich schon lange mal ausprobieren, ob ich so etwas hinbekomme.

Nach gefühlten endlosen Versuchen, hat es dann irgendwann geklappt. Entweder war bei den vorherigen Versuchen, der Treffer in der Tasse zu schlecht, weil zu nah am Rand. Oder die Auslösung – obgleich mit Unterstützung der Reihenaufnahme der Kamera – passte nicht richtig und zeigte mehr oder weniger eine schöne Schweinerei. Letztere galt es dann auch immer wieder zu entfernen, um mit dem neuen Versuch zu beginnen.

Im übrigen sollte dabei ein Stativ nicht fehlen und sehr hilfreich ist das Canon EOS Utility mit der Fernauslösung. Hier lässt sich sehr schnell das Bild bzw. die Bilder auf dem Bildschirm des Laptops kontrollieren.

Außerdem muss es auch kein Zuckerwürfel sein. In Ermangelung des Selben, habe ich Gummibärchen springen lassen. Zu sehen nach dem Klick aufs Bild und dem weiterblättern.

Zum Glück hatte ich die Kamera im Auto liegen, als ich heute an einem Freibad vorbeifuhr, in dem gerade eine Heerschar an Arbeitern das Bad für den Frühling vorbereiten. Schnell gefragt, ob ich für ein paar Aufnahmen auch mal rein darf – und los ging es.

weiterlesen »

Kommentare

Jenny
Foto Collage II
Hallo! Das ist mal ein super Tut! Und so unglaublich gut...
27.05.2011
thomas
Bauanleitung
Auch nach zwei Jahren hat die Platte noch keine Kratzer. Ist eben...
07.02.2011
Stefan
Bauanleitung
Hallo, ich bin gerade dabei mir einen Schreibtisch zu bauen, mein...
07.02.2011

Tags

.mac Brushes Design Desktop Dock Finder Fonts Foto Fotos Freeware Fun Genres Hardware iCal Icons iPhone iPod iTS iTunes Lightbox Mac OS X Mail Menü Mighty Mouse Movie Payback Photoshop Pinsel PlugIn Polaroid Quicksilver Quicktime RSS Safari Saft Software Spaces Stacks T-Shirt Theme Tutorial Wallpaper Webgalerie WordPress WordPress Plugin